24-Stunden-Notdienst:  Telefon 03641 686-200

Aktuelles

Silbernes Jubiläum

[08.10.2020]

Mit Kreishandwerksmeister und Innungsobermeister Maler und Lackierer, Thomas Jüttner, Innungsobermeister Elektro Tobias Geissler, Innungsobermeister Sanitär, Heizung, Klima Lutz Küffner und KHS-Geschäftsführer Uwe Lübbert überreichten vier Spitzenvertreter des regionalen Handwerks an ASI-Geschäftsführer Bernhard Furcht und seinen Prokuristen Sven Lindner zum 25. Jahrestag der Firmengründung die Ehrenurkunde der Handwerkskammer für Ostthüringen.

 

Vor 25 Jahren – am 1. Oktober – begann mit einer kleinen Gruppe von Haustechnikern die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens. Robert Niersberger und Gerhard Schade legten dafür den Grundstein und unterzeichneten am 21.08.1995 gemeinsam mit den Geschäftsführern der Carl Zeiss Jena GmbH den Vertrag zur Übernahme der Zeiss-Handwerker“. Weitere Ausgründungen aus anderen Unternehmen folgten in den darauffolgenden Jahren.

 

Heute zählt die ASI zu den größten Handwerksunternehmen in Thüringen und beschäftigt ca. 390 Menschen. Keine einfache Aufgabe! Es braucht engagierte und zuverlässige Fachkräfte, die sich den Herausforderungen in der täglichen Arbeit stellen und die Aufgaben motiviert und qualitativ gut meistern. Die ASI ist hier gut aufgestellt.

 

Wir danken allen, die dieses Jubiläum möglich gemacht haben. Schon heute freuen wir uns auf das, was noch kommt.

 

Gern hätten wir dieses Jubiläum gefeiert – aber aufgehoben ist nur aufgeschoben – und so hoffen wir aufs nächste Jahr.